Reinkarnation, Reinkarnationstherapie, Therapie, Trance, Hypnose, Heilung, München, Muenchen, Schwabing, Rückführung, Rückführungstherapie

Reinkarnationstherapie und Seelenreisen - Allgemeine Informationen zur Reinkarnationstherapie und Seelenreise nach M. Newton - Reinkarnationstherapie und Seelenreisen in das Leben zwischen den Leben (Life Between Lifes-Therapie nach Michael Newton)

Praxis für Reinkarnationstherapie
und Seelenreisen nach Michael Newton
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

    Herzlich willkommen in meiner Praxis für Reinkarnationstherapie
und für spirituelle Seelenreisen zum Leben zwischen den Leben nach Michael Newton
(Life-between-Lifes-Therapie)


ie haben die Möglichkeit, mit Hilfe der Reinkarnationstherapie alte Themen zu heilen und die Ursachen zu finden für

-körperliche Sypmtome

-Ängste

-Schuldgefühle

-Beziehungsprobleme

-Blockaden

-destruktive Glaubessätze

-automatisches oder immer wiederkehrendes Verhalten

-belastende Gefühle.


In der Reinkarnationstherapie ist unser Ziel das Thema von allen Seiten zu beleuchten, zu verstehen und zu transformieren so dass Sie frei werden.


Therapeuten wie Brian Weiss, Michael Newton oder Jan Erik Sigdell haben als Pioniere den Weg geebnet zu wunderbaren Methoden, die uns erlauben alte Themen zu heilen und uns vor allem auch tiefe spirituelle Erfahrungen ermöglichen.

Im tiefen Zustand der Trance lässt sich die Erinnerung an die eigenen Seelenidentität aktivieren.                              

Oftmals sind die Ursachen unserer Probleme nicht über den Verstand und das logische Denken zugänglich.
Es gibt jedoch einen Teil in jedem von uns in dem alles Wissen der Vergangenheit gespeichert ist.
Zu diesem Teil haben wir durch die Rückführung in einer Reinkarnationstherapie Zugang.

enn in der Rückführung die Ursache ins Bewusstsein gehoben wird und wir die Botschaft verstehen,
dann können Symptome wie körperliche Beschwerden, Ängste, Schuldgefühle, Beziehungsprobleme, Selbstwertprobleme gehen.
Zusätzlich steht uns mehr Energie zu Verfügung die zuvor an die alten Gefühle und Erlebnisse gebunden war.

Zum Beispiel: wenn jemand in einer früheren Existenz auf einem offenen Platz getötet wurde und dieses Erleben noch latent unbewusst vorhanden ist, dann wird diese Person heute große Angst dabei verspüren einen Platz zu überqueren oder- vielleicht schlimmer noch: sie wird sich vielleicht nicht aus dem Haus trauen.

Wir erkennen
in Rückführungen destruktive oder belastende Muster und diese lösen diese auf.

Durch Rückführungen können wir unser heutiges Leben besser verstehen und herausfinden weshalb wir genau dieses Leben gewählt haben, das wir heute leben. Und was wir durch diese Herausforderungen lernen sollen.

Und nicht zuletzt erweitert die Reinkarnationstherapie unseren Horizont. Lässt uns gelassener und zufriedener werden und die Angst vor dem Tod verlieren.


esonders viel Wert lege ich (als psychologisch geschulte Therapeutin) auf die Auflösung von destruktiven Verflechtungen und Schuldgefühlen und auf eine gute Integration alles Erlebten.
In der Rückführung und Reinkarnationstherapie entdecken Sie mühelos kreative Wege zur Lösung von Problemen und gelangen zu mehr Handlungsfreiheit und Selbstbestimmtheit.


n meinen Reinkarnationstherapie-Sitzungen haben Sie die Wahl, ob Sie MIT oder OHNE HYPNOSE Zugang erhalten wollen zu dem alten Wissen.

Als erfahrene, zertifizierte Hypnosetherapeutin arbeite ich bei Rückführungen natürlich gerne mit Hypnose, denn Trance ist eines unserer ältesten Mittel zur Heilung.

Ich arbeite aber auch gerne ohne Hypnose mit Methoden die über eine tiefe körperliche Entspannung funktionieren wie zum Beispiel die Reinkarnationstherapie nach Jan Erik Sigdell, bei dem ich bereits im Jahr 1985 meine erste Ausbildung als Reinkarnationstherapeutin absolvierte und seitdem sehr viel Erfahrung damit sammeln durfte.

Sie selbst dürfen wählen, welcher Ihr ganz persönlicher Weg zu Ihrer Reinkarnationstherapie-Erfahrung ist. Denn jeder Mensch ist anders!


In den Seelenreisen halte ich mich jedoch ganz an die Methode von Michael Newton, der die Sitzungen immer mit Hypnose begann um den Zustand auf den höheren Ebenen gut erfahrbar zu machen.


Es ist die eine Sache über Reinkarnation Bücher zu lesen, aber eine ganz andere Sache eigene Erfahrungen zu sammeln. Denn nur das, was Sie selbst erfahren haben gehört wirklich zu Ihnen!
Um mehr und mehr zu spüren:
Sie sind ein spirituelles Wesen, das zur Zeit Erfahrungen in einem menschlichen Körper sammelt!


alls Sie Fragen zur Rückführungstherapie haben, können Sie mich gerne anrufen oder auch zu einem kurzen Gespräch vorbeikommen.
Ich freue mich schon auf ein persönliches Kennenlernen.
Ihre
                                                                                                                                                                                                                                                           


Heilpraktikerin für Psychotherapie,  

Mitglied beim Michael Newton Institut, USA

VFP (Verband Freier Psychotherapeuten Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologische Berater e.V.)

   








                                                            "Wenn ein Geist stirbt, wird er Mensch. Wenn ein Mensch stirbt, wird er Geist."    Novalis (1772 - 1801)                                                                                                                                                                                                                                             




Claudia Baecker (Heilpraktikerin für Psychotherapie)
Neureutherstr. 17, 80799 München
089 27370626 kontakt@reinkarnations-therapie.info
Tel. 089 27370626 kontakt@reinkarnations-therapie.info
Neureutherstr.17, 80799 München
Neureutherstr. 17, 80799 München
Tel. 089/27370626 kontakt@reinkarnations-therapie.info
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü